SENA LS 100 Serial Device Server

Mit dem SENA LS100 Serial Device Server lässt sich meine RFID Platine, welche über einen seriellen Anschluss (RS232) verfügt, schnell, effizient und preiswert in ein 10Base-T / RJ45 Ethernet Netzwerk einbinden. Das Gerät besitzt einen eigenen Prozessor, ein embedded Echtzeit-Betriebssystem, einen stabilen TCP/IP Stack, Web-Server und einen Netzwerkanschluss, um einen transparenten, einfach konfigurierbaren Anschluss meiner RFID Platine an das Netzwerk oder Internet zu ermöglichen.



Status LED Beschreibung
LED1 (Rot) leuchtet LS100 - Spannung vorhanden
LED2 (Grün) leuchtet LS100 ist hochgefahren und Betriebsbereit
LED3 (Gelb) blinkt LS100 empfängt/sendet Datenpakete über die serielle Schnittstelle
LED4 (Grün) leuchtet LS100 wurde über dem Ethernet Port mit dem Netzwerk verbunden
LED5 (Gelb) blinkt LS100 empfängt/sendet Datenpakete über den Ethernet Port